Energieprojekt auf dem Spielplatz

logo wissenschaftsjahr energie 72 456x301 300x198 Energieprojekt auf dem SpielplatzWie die Energie der Zukunft aussieht lernen die Kinder die den WASLALA Spielplatz in Berlin besuchen bereits spielerisch – dort gibt es dank des Wissenschaftsjahres 2010 und des `Ideen für Energie´Wettbewerbes nun ein Windrad!

Die Zukunft der Energie liegt in den Händen der Kinder und Jugendlichen, da sie die Entscheidungen der Zukunft tragen und erleben werden. Wann kann man beginnen Kinder für das äusserst wichtige und uns alle betreffende Thema Energie zu gewinnen? Gleich auf dem Spielplatz dachten sich die Studierenden der Technischen Universität Berlin, als Gewinner des `Energie für Ideen´ Wettbewerbes im Rahmen des diesjährigen Wissenschaftsjahres. Der Spielplatz  WASLALA in Berlin bietet ohnehin schon ein unglaubliches Programm, das von Malen, singen, tanzen, basteln, zu sägen, hämmern, bauen bis hin zur Interaktion und Fürsorge für Tieren führt. Was wäre geeigneter als hier ein kleines Windkraftrad mit tatkräftiger Unterstützung grosser und kleiner Menschen zu bauen?  Seit Juli 2010 sind die Studierenden mit der Umsetzung dieses Projektes beschäftigt, das am 24 September der breiten Öffentlichkeit unter dem Motto `alles dreht sich um die Energie´ vorgestellt werden soll. Kinder lernen hier bereits spielerisch dass die Energie nicht zwangsläufig nur aus der Steckdose kommt, sondern auch welche Methoden es gibt um Energie zu erzeugen. Ausserdem wird mit Hilfe des Windrades der Reitstall beleuchtet.

Schulklassen aber auch Interessierte jeden Alters sind willkommen am 24.09.2010 sich das Projekt aus der Nähe anzusehen.

Popularity: 2% [?]

Ähnliche Artikel:

  1. BundesUmweltWettbewerb für 13-21jährige
  2. Countdown – Tag der Energie
  3. Reportagewettbewerb: Energie der Zukunft
  4. Energischer Ideen-Wettbewerb
  5. Energie sparen und den Eisbär retten

Kategorie: FeaturedVeranstaltungen

Tags:

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Einen Kommentar hinterlassen