Energie sparen mit Licht

Im Jahr der Energie sind immer wieder Ansätze gefragt, die neu und innovativ sind. Dennoch gibt es bereits existierende Mittel, auf die Jeder zurückgreifen kann um seinene Beitrag zu leisten. Ein Beispiel dafür ist die Umrüstung von herkömmlichen Glühlampen auf Energiesparlampen.

800px EEsteck5 e1271693711745 Energie sparen mit Licht

Energiesparlampe Quelle: Wikipedia

Einige Länder, von Australien bis Deutschland, setzen diese Umstellung bereits politisch um. In Deutschland wurde damit begonnen die Herstellung und den Import von Leuchtmitteln mit einer schlechten Energieeffizienz zu untersagen. Stufenweise sollen die Anforderungen an die Lichtquellen steigen, indem sie immer weniger Energie verbrauchen und gleichzeitig eine effizientere Helligkeit bieten.

180px Glühlampe 42W 230V E27 Effi Klasse C Energie sparen mit Licht

Glühlampe Quelle: Wikipedia

Warum Energiesparlampen so viel weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Glühlampen, hat auch ein Zuschauer des Wissensformates Kopfball gefragt. In einem aktuellen Beitrag erklären die Reporter Isabel Hecker und Burckhardt Weiss worin genau der Unterschied liegt.

Immerhin ist das Duell zwischen Glühlampe und Energiesparlampe ein ungleicher Kampf. Während die Glühlampe einen Grossteil der Energie in Form von Wärmestrahlung verpufft, zeigt die Energiesparlampe, dass sie kaum Wärmestrahlung abgibt. Ausserdem liegt die Lebensdauer einer Energiesparlampe etwa beim Zehnfachen und das bei einer geringeren CO2- und Quecksilber-Emission pro Stunde. Auch wenn Glühlampen noch günstiger zu erwerben sind, so lohnt sich nicht nur dem Umweltschutz, sondern auch dem Portemonnaie zuliebe der etwas höhere Kaufpreise einer Energiesparlampe.

Popularity: 1% [?]

Ähnliche Artikel:

  1. Energie sparen und den Eisbär retten
  2. Berlin Marathon und Tag der Energie
  3. Energie Quizz des KIT
  4. Reportagewettbewerb: Energie der Zukunft
  5. Energie der Zukunft

Kategorie: FeaturedWissenschaft und Gesellschaft

Tags:

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Einen Kommentar hinterlassen