Reprogrammierte Stammzellen – ein Test!

rb2 large gray Reprogrammierte Stammzellen   ein Test!
Autor: fee
Über das Reprogrammieren somatischer Zellen zu stammzellähnlichen Zellen (iPS) habe ich schon berichtet [mehr]. Doch die Forschergemeinde, die sich mit diesem Thema beschäftigt hat lange darüber diskutiert, ob man sich denn sicher sein kann, dass diese Zellen auch tatsächlich das erwartete pluripotente Potential besitzen. In Mausversuchen lässt sich das mit einem sehr aufwendigen Test überprüfen, indem die Zellen in einen Mausembryo injiziert werden und im daraus entstandenen Tier analysiert wird, ob die eingeschleusten Zellen sich in alle möglichen Zelltypen ausdifferenzieren können. Dieser Test ist selbstverständlich nicht möglich mit humanen Zellen, da er gegen alle erdenklichen ethischen Einschränkungen verstossen würde.

Deshalb hat sich ein Team am Scribbs Institut mit der Entwicklung eines Tests fuer die Evaluierung der Pluripotenz beschäftigt und nun die Ergebnisse in Nature veröffentlicht (Franz-Josef Müller, 24 Aug 2008, Nature). Die Methode der Wahl war der bioinformatische Vergleich der Expressionsmuster von ca. 150 verschiedenen Stammzellproben, was eine Liste von 299 interagierenden Genen ergab, die die Stammzellproben eindeutig von nicht-pluripotenten Zellen unterschied. Dieses Netzwerk, kurz PluriNet getauft, kann nun für die Charakterisierung von potentiell pluripotenten umprogrammiereten Stammzellen verwendet werden und dort exakt bestimmen, ob die erwünschte Pluripotenz erreicht wird. Das ist ein wichtiger Schritt, wenn diese umprogrammierten Zellen in Zukunft die ethisch bedenklichen, aus Embryonen gewonnenen Zellen, ersetzen sollen.

Franz-Josef Müller, Louise C. Laurent, Dennis Kostka, Igor Ulitsky, Roy Williams, Christina Lu, In-Hyun Park, Mahendra S. Rao, Ron Shamir, Philip H. Schwartz, Nils O. Schmidt, Jeanne F. Loring (2008). Regulatory networks define phenotypic classes of human stem cell lines Nature DOI: 10.1038/nature07213

Popularity: 1% [?]

Ähnliche Artikel:

  1. Abkürzung beim Umprogrammieren von Stammzellen!
  2. Erste potentielle Anwendung für Stammzellen
  3. Induzierte pluripotente Stammzellen weiter entschärft!
  4. Neuer AIDS Test verspricht mehr Sicherheit.
  5. Koennen Stammzellen wirklich heilen?

Kategorie: Wissenschaftsnews

Tags:

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Einen Kommentar hinterlassen